DVFG Energieeffizienzberater

Seminarinhalte

Das Seminar befähigt die Teilnehmer zu einer qualifizierten Energieeffizienzberatung bei privaten Endkunden und bei Unternehmen. Die Teilnehmer werden vor allem in ihrer Beratungskompetenz sowie in einer überzeugenden Kunden-Nutzen-Argumentation gezielt geschult. Die Vermittlung der inhaltlichen Schwerpunkte erfolgt unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes von Flüssiggas als Energieträger.

Mit dem kundenorientierten, maßgeschneiderten Kursangebot zum „Energieeffizienzberater DVFG“ vermitteln der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) in Berlin und die TÜV Akademie GmbH Unternehmensgruppe TÜV Thüringen Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Themenschwerpunkte

  • Rechtliche Grundlagen: EU-Gebäuderichtline, EnEV, EEWärmeG, Normen
  • Anlagentechnik und Ermittlung von deren Energieeffizienz
  • Einsatz erneuerbarer Energien
  • Modernisierungsempfehlungen
  • Vermittlung von Beratungskompetenz: Energieeffizienzberatung, Kunden-Nutzen-Argumenation
  • Abschlusstest

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen: Außendienst, Technik, Vertrieb, Verwaltung. (Das Angebot richtet sich zunächst ausschließlich an Mitgliedsunternehmen des DVFG e. V.)

Abschluss

Zertifikat der TÜV Akademie GmbH der Unternehmensgruppe TÜV Thüringen

Ansprechpartner

Tel.: 030-34 34 69-0
Fax: 030-34 34 69 30
E-Mail: berlin@tuev-thueringen.de

Termine

Das Seminar umfasst insgesamt 80 Ausbildungsstunden und wird in jeweils zwei Blöcken á fünf Tage (jeweils Montag bis Freitag) durchgeführt.

Lehrgangsgebühr: 
1.340,00 € (zzgl. MwSt.)

Berlin

1. Woche: 20.03. - 24.03.2017

2. Woche: 24.04. - 28.04.2017

zur Anmeldung
Berlin

1. Woche: 11.09. - 15.09.2017

2. Woche: 09.10. - 13.10.2017

zur Anmeldung